Der Bogensport in Österreich 

 

 

 

Im Bogensport gibt es keine Altersgrenze. Von Jung und Alt kann dieser Sport ausgeübt werden. Bogenschießen ist sehr auf Konzentration und Disziplin ausgerichtet und fördert dadurch die mentale Stärke des Sportlers. Man unterscheidet zwischen den verschiedensten Bogenklassen. Vom traditionellen Langbogen bis zum Hightech Gerät, dem Compound Bogen. Für jeden Typ gibt es den passenden Bogen. Wer sich gerne mit Gleichgesinnten misst, für den gibt es auch verschiedenste Turniere und Wettbewerbe. Oder zum Entspannen und runter kommen vom Alltagsstress ein paar Pfeile schießen und den Kopf frei bekommen. Vom Freizeitsportler bis zum Spitzensportler, es sind keine Grenzen gesetzt. 

 

Meine Bogensportdisziplinen sind der Outdoor und Indoor Bewerb

WA Scheibenbewerb Outdoor: Diese Disziplin ist die Olympische. Ausgetragen werden 2 Qualifikationsrunden in denen jeweils 6 mal 6 Pfeile, insgesamt 72 Pfeile auf eine Distanz von 70m geschossen werden. Je nach Turniergröße werden im Anschluss oder tags darauf die Eliminationsrunden (Ko-Runden) im Set-System ausgetragen.

WA Scheibenbewerb Indoor: Diese Disziplin wird in Hallen ausgetragen. In den beiden Qualifikationsrunden werden jeweils 10 mal 3 Pfeile, insgesamt 60 Pfeile auf eine Distanz von 18m geschossen. So wie im Outdoor- Bewerb werden auch im Indoor -Bewerb Eliminationsrunden durchgeführt.

 

 

Internationale Turniere wie Europameisterschaften, Weltmeisterschaften, World Cups etc. finden über einem Zeitraum von 6 Tagen statt. Es werden im Zuge dessen ebenso Team-Bewerbe und Mixed-Team-Bewerbe ausgetragen. Alle Finales werden am letzten Turniertag bestritten.

 

 

Weltmeisterschaften und Europameisterschaften werden abwechselnd alle zwei Jahre ausgetragen. Ein kleiner Einblick in die bis dato größte Outdoor Weltmeisterschaft. Kopenhagen 2015 waren in meiner Klasse, Recurve Herrn Allgemeine Klasse 212 Athleten am Start aus 82 Nationen!

 

Mein Sportgerät ist der Recurvebogen

Bei den Olympischen Spielen ist dies die einzig zugelassene Bogenklasse. Dieser Bogen hat einige technische Hilfsmittel. Visier, Stabilisatoren, Gewichte, etc. Er besteht aus einem Mittelteil, zwei Wurfarme und einer Sehne, wobei ich ein Zuggewicht von 45 Pfund mit meinen Fingern ziehe.