ÜBER MICH

(c) Gregor Eichinger
(c) Gregor Eichinger

2006 - 2009

 

Start für meine Bogensportkariere.  Meine ersten Turniere waren 3D und Feld Turnier, welche ich in meiner Altersklasse erfolgreich meisterte - Österreichischer Meister, Landesmeister etc..

 

3 Jahre später kam der Wunsch in mir, diesen Sport professioneller zu betreiben. Ich beschloss mich auf die einzig olympische Disziplin zu konzentrieren - den Outdoor Bewerb. 

     


2010

 

Zum ersten Mal ging ich in Outdoor Disziplin bei der Österreichischen Meisterschaft an den Start und belegte in meiner Altersklasse Platz 2.

Der damalige Bundestrainer Christian Wöll wurde aufgrund meiner Leistungen und meiner Technik auf mich Aufmerksam und so wurde ich in den Jugendnationalkader aufgenommen. 

 

          




2013

 

Samo Medved wurde neuer Bundestrainer und ich wurde in das Olympiaprogramm „ Rio 2016“ aufgenommen. Es folgte der Wechsel in den Leistungssport. Der Beginn meiner Zeit als Spitzensportler. Teilnahme an  Europameisterschaften und Weltmeisterschaften Worldcups etc. stehen ab nun am Programm.

 


2017

Aufnahme in den Heeressport und im Olympiaprogramm Tokio 2020

 

(c) Gregor Eichinger
(c) Gregor Eichinger